Auf Zollkofers Tod.

Weine Menschheit! Tugend, freue Blumen
Auf des blassen Freundes Grab!
Todt, ist, Deutschland! deiner Redner Erster,
Zollikofer todt!

Diese Zunge, die von Weisheit triefte,
Ach! sie ist verstummt, verstummt!
Diese Augen, ach! von Menschenliebe
Glänzen sie nicht mehr.

Diese Hände falten im Gebete,
Ach! sie falten sich nicht mehr:
Die Ergüsse seiner schönen Seele
Schreiben sie nicht mehr.

Weine Menschheit! Tugend, streue Blumen
Auf des Blassen Freundes Grab!
Todt ist, Deutschland! deiner Redner Erster,
Zollikofer todt!


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.