In das Stammbuch eines jungen Pohlen, der zu Augsburg die Handlung lernte.

Freund, du kannst vom reichen Pohl´n,
Nicht die Schätze, die wir haben,
Von uns Deutschen abzuhol´n,
Nur das Eisen, sie zu graben.

Hast Du dies, so laß es stählen:
Sprich zum Franzmann: Stäl es mir!
Oder willst Du England wählen?
Oder winkt die Schelde Dir?

Wo, und was Du immer bist,
Denke Freund, an diese Lehre:
Handle stäts als Mensch und Christ!
Tugend ist der Freundschaft Ehre.


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.