Gedichte

von Iwan Andrejewitsch Krylow

Der Wolf und die Hirten

Ein Wolf kam einer Hürde einst ganz nah
Und sah durch die Umzäunung zu,
Wie aus der Herde sich den besten Hammel kürten
Die Hirten, auszuweiden ihn in Ruh,
Indes die Hunde sich nicht rührten.
Da sprach er zu sich selbst, indem er murrend ging:
»Welch einen Lärm die Leute wohl verführten,
Wenn ich mich dessen unterfing!«


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.