Des Herrn Gockels Leichenbegängnis

Aus dem Altenglischen

Wer erschlug den Hahn Gockel?
Ich, spricht der Sperber,
Ich bin der Verderber,
Ich erschlug den Hahn Gockel.
    Wer hat's gesehn?
Ich, spricht das Mäuslein,
Aus meinem kleinen Häuslein
Hab' ich's gesehn.
    Wer trank sein Blut?
Ich, spricht das Mücklein,
Mit kleinen Schlücklein
Trank ich sein Blut.
    Wer gräbt sein Grab?
Ich, spricht Rotkehlein,
Mit meinen Zehlein
Grab' ich sein Grab.
    Wer trägt die Bahr'?
Ich, spricht der Rabe,
Ich trag' im Trabe
Die Totenbahr.
    Wer ist der Priester?
Ich, spricht die Dohle,
Bin schwarz wie eine Kohle,
Ich bin der Priester.
    Wer singt den Psalm?
Ich, spricht die Nachtigall,
Ich sing' mit süßem Schall,
Ich sing' ihm den Psalm.
    Wer laut' die Glock' hell?
Ich, spricht das Böcklein,
Ich laut' ihm's Glöcklein;
Fahr wohl, Hahn Gockel!
    Alle die Vögel in der Luft
Befiel ein Klagen und Seufzen,
Als sie hörten das Glöcklein läuten
Zu Hahn Gockels Gruft.


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03