Friedrich Gottlieb Klopstock

(1724-1803)

Friedrich Gottlieb Klopstock ist ein deutscher Lyriker, der als bedeutendster Vertreter der Empfindsamkeit gilt.

Der Autor gehörte zu den Vätern des deutschen Nationalstaatsgedankens und war somit auch Befürworter der Französischen Revoluiton im Jahre 1789. Dies bekundete er auch in seinen Gedichten »Kennet Euch selbst« und später in »Die Jakobiner« darstellte. Auch trat er für eine deutsche Gelehrtenrepublik ein.

 


Letzte Änderung der Seite: 17. 04. 2021 - 11:04

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.