Der Verliebte und die Zeit.

Sprüche. Spruchgedicht von Therese Artner

Flügel macht ihr der Zeit ? Sie gleicht an Trägheit der Schnecke!
Neidisch nur, bin ich bey ihr, wandelt zum Adler sie sich.


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.