Roland von Bremen

Roland, der Ries' am
Rathaus zu Bremen
Steht er im Standbild
Standhaft und wacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen,
Kämpfer einst Kaisers
Karls in der Schlacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen,
Männlich die Mark einst
Hütend mit Macht.

Roland, der Ries'
am Rathaus zu Bremen;
-Wollten ihm Welsche
Nehmen die Wacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen;
-Wollten ihn Welsche
Werfen in Nacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen,
Lehnet an langer
Lanz' er und lacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen;
-Ende ward welschem
Wesen gemacht.

Roland, der Ries',
am Rathaus zu Bremen,
Wieder wie weiland
Wacht er und wacht!


Letzte Änderung der Seite: 06. 03. 2021 - 00:03

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.