mhk: Ausstellungen rund um König Lustick

Ausstellungsjahr zu »König Lustik!?« in der Museumslandschaft Hessen Kassel (mhk) im Jahre 2008.

Jérôme Bonaparte (1784-1860) war der jüngste Bruder Napoléons und von 1807 - 1813 König von Westphalen.

Jérôme Bonaparte (1784-1860)

Genau 200 Jahre nachdem König Jérôme Bonparte und Königin Katharina von Westphalen von der Kasseler Napoleonshöhe in die Stadt einzogen, um dort von den Bürgern die Schlüssel der Stadt entgegen zu nehmen, wird die heutige Wilhelmshöhe erneut zur Napoleonshöhe.

Am Portikus von Schloss Wilhelmshöhe wurde auf der Bergseite in 70 cm hohen, roten Hartschaumbuchstaben der Schriftzug »Napoleonshöhe« angebracht. Ein 20 Meter langes und 1,05 Meter breites Schild aus sieben Platten mit durchgängig aufgedrucktem Steinimitat auf zwei Aluminiumschienen dient für den Schriftzug als Träger. Hierauf wurden die Buchstaben montiert. Mit dieser vorübergehenden Umbenennung wird an die Zeit des Königreichs Westphalen von 1807 bis 1813 erinnert, das von Napoleons jüngstem Bruder href="t3://page?uid=1033" title="Bonaparte, Jérômé">Jérôme Bonparte regiert wurde. In dieser Zeit wurde das Schloss Wilhelmshöhe umbenannt in Napoleonshöhe.

Die Museumslandschaft Hessen Kassel (mhk.) möchte mit der Umbenennung zugleich ein sichtbares Zeichen zur Eröffnung des »König Lustik!?«-Jahres setzen, als dessen Höhepunkt sie vom 19.03. bis 29.06.2008 mit der Ausstellung »König Lustik!? Jérôme Bonparte und der Modellstaat Königreich Westphalen« im Museum Fridericianum zu Gast ist.

Zahlreiche Kulturschaffende und Institutionen in Kassel haben sich ebenfalls des Themas angenommen und ein umfangreiches Stadtprogramm im »König Lustik!?«-Jahr entwickelt. Das Angebot an Veranstaltungen reicht von Theater und Konzerten über Vorlesungen, Tagungen, Stadtspaziergängen, Angeboten für Kinder, ergänzenden Ausstellungen und vielem mehr.

Das Programmheft mit einer Übersicht aller Veranstaltungen erscheint am 10.12.2007. Das 52-seitige Heft ist kostenlos bei der Museumslandschaft Hessen Kassel, in den Touristinformationen und bei allen beteiligten Einrichtungen erhältlich.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es in Kürze auch im Internet auf einer speziell für das »König Lustik!?«-Jahr eingerichteten Website.Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungsinformation:

»König Lustik!? Jérôme Bonparte und der Modellstaat Königreich Westphalen« - Eine Ausstellung der mhk anlässlich des »König Lustik!?«-Jahres
19.03. - 29.06.2008
Museum Fridericianum
riedrichspl. 18 | 34117 Kassel

Routenplaner zur Veranstaltung:

Google Maps

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Erst wenn Sie hier auf "Aktivieren" klicken, erlauben Sie uns Daten von Dritt-Anbieter-Servern (Google) zu laden.

Aktivieren


Letzte Änderung der Seite: 21. 03. 2023 - 10:03