»Der Bonner Beethoven«

Der Bonner Verein Bürger für Beethoven lädt anlässlich der Eröffnung der 118. Generalversammlung der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft zu einem öffentlichen Vortrag über den Bonner Beethoven am 26.09.2015 um 18:00 Uhr in die Universität Bonn ein.

Logo des Vereins Bürger für Beethoven e.V.

Logo des Vereins »Bürger für Beethoven e.V.«

Ludwig van Beethoven (1770-1827) war wohl der bedeutendste Komponist der Wiener Klassik, der heute noch von weltweiter Bedeutung ist.

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Der Verein Bürger für Beethoven e.V. lädt zum Vortrag »Der ›Bonner‹ Beethoven« des Würzburger Musikwissenschaftlers Prof. Dr. Ulrich Konrad ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 26.09.2015 um 18:00 Uhr im Hörsaal 1 der Bonner Universität statt und ist zugleich Eröffnungsvortrag der 118. Generalversammlung der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft.

Prof. Dr. Ulrich Konrad, Jahrgang 1957, studierte von 1977-1983 Musikwissenschaften, Germanistik sowie Mittlere und Neuere Geschichte in Bonn und Wien. Nach der Promotion zum Doktor der Philosophie fand er eine Anstellung als Wissenschaftlicher Angestellter am Musikwissenschaftlichen Seminar der Georg-August-Universität in Göttingen. Nach der Habilitation im Jahre 1991 in Berlin, Göttingen, Freiburg und Würzburg ist er seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Musikwissenschaft I Musik des neuzeitlichen Europa am neuformierten Institut für Musikwissenschaft in Freiburg.a) am neuformierten Institut für Musikforschung. Er ist auch Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des Beethoven Haus Bonn.

Veranstaltungsinformation:
»Der Bonner« Beethoven« - Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Konrad
26. 09.2015 | 18:00 Uhr
Universität Bonn -Hauptgebäude Hörsaal 1
Kaiserplatz | 53113 Bonn

Eintritt frei

Routenplaner zur Veranstaltung:


Letzte Änderung der Seite: 09. 07. 2022 - 12:07

Vielen Dank für Dein Feedback

Vielen Dank für Dein Feedback, wir werden dieses nutzen um uns weiterzuentwickeln.