EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Nachrichtenansicht

Öffentliche Führung »PARIS ERWACHT!« im Wallraf-Richartz

Im Rahmenprogramm der Ausstellung »PARIS ERWACHT! HITTORFFS ERFINDUNG DER PLACE DE LA CONCORDE« besteht die Möglichkeit am 21.05.2017 um 12:00 Uhr an einer öffentlichen Führung teilzunehmen.

Jakob Ignatz Hittorff (1792-1867) wurde in Köln geboren und galt als der bedeutendste Architekt in Paris der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Jakob Ignatz Hittorff (1792-1867) wurde in Köln geboren und galt als der bedeutendste Architekt in Paris der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

 

Das Wallraf-Richartz-Museum bietet am Sonntag, den 21.05.2017 um 12:00 Uhr, eine Öffentliche Führung durch die Ausstellung »PARIS ERWACHT! HITTORFFS ERFINDUNG DES PLACE DE LA CONCORDE«. An diesem Tage ist übrigens Museumsfest.

Der Platz sah das Wüten der französischen Revolution, überstand die Wirren zweier Weltkriege, erlebte Massenjubel, Volkstrauer, Staatsfeierlichkeiten und steht damit wie kein zweiter öffentlicher Ort für die bewegte Geschichte einer ganzen Nation: Die Rede ist von der Place de la Concorde. Doch nur wenige wissen, dass es ein junger deutscher Architekt war, der diesen Platz Anfang des 19. Jahrhunderts in ein urbanes Juwel verwandelte. Sein Name lautet Jakob Ignaz Hittorff (1792-1867).

Das Wallraf widmet ihm und seiner Neuerfindung des geschichtsträchtigen Ortes nun eine große Sonderausstellung. Mit Paris erwacht! – Hittorffs Erfindung der Place de la Concorde küsst das Kölner Museum den Platz der Eintracht nach knapp 200 Jahren wieder wach. Die Besucher reisen in eine Zeit, als sich Paris auch Dank der klugen architektonischen Planung von Hittorff als europäische Metropole erfindet und zwar in harter Konkurrenz zu Rom, London, Madrid und Wien. Die Sonderschau mit mehr als hundert detailverliebten Originalentwürfen von Hittorff ist auch eine gefühlvolle Hommage an einen Kölner Künstler, der in Frankreich zum Star wurde.

Die öffentliche Führung ist Teil des Rahmenprogrammes der Ausstellung »PARIS ERWACHT! HITTORFFS ERFINDUNG DER PLACE DE LA CONCORDE«, die vom 07.04. bis einschließlich 09.07.2017 zu sehen ist.

Veranstaltungsinformationen:
»PARIS ERWACHT! HITTORFFS ERFINDUNG DER PLACE DE LA CONCORDE« - Öffentliche Führung
Sonntag, den 21.05.2017 | 12:00 Uhr 
Stiftersaal im WALLRAF-RICHARTZ-MUSEUM & FONDATION CORBOUD
Obenmarspforten (am Kölner Rathaus) | 50667 Köln

:  +49 221 221 - 211 19
: +49 221 221 - 226 29

: info(at)wallraf.museum
http://www.wallraf.museum

 Eintritt frei.

Routenplaner zur Veranstaltung:

    Letzte Änderung der Seite: 26. 05. 2017 - 08:05