EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Nachrichtenansicht

Die Preußen und Kölner im Kaiserreich 1871-1918

Am 26.11.2015 referiert Prof. Dr. Thomas Mergel über das Verhältnis zwischen Kölnern und Preußen während des Kaiserreichs.

Logo der Ausstellung »Köln - R(h)ein - preußisch« des Historischen Archivs der Stadt Köln

Logo »Köln - R(h)ein - preußisch«

 Der Vortrag von Professor Dr. Thomas Mergel  erzählt die Geschichte der Präsenz der Hohenzollern in Köln und fragt dabei besonders nach dem Verhältnis der Stadt und ihren Bürgern zum preußischen und deutschen Herrscherhaus.

So fremd das Rheinland den Hohenzollern auch war: bis zum Kaiserreich waren die Verbindungen eng geworden. Das kann man an den vielen Denkmälern ebenso nachvollziehen wie an den zahlreichen Besuchen, die der Kaiser oder Mitglieder seiner Familie abstatteten. Diese Besuche waren eine Demonstration monarchischer Herrlichkeit und der Verbindung zwischen Ost und West. Insbesondere in politisch schwierigen Zeiten wie dem Kulturkampf oder dem Ersten Weltkrieg.

Prof. Dr. Thomas Mergel ist Professor frü Europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts an der Humboldt-Universität Berlin und Autor des 10. Bandes der Kölner Stadtgeschichte »Köln im Kaiserreich 1871-1918«.

Zu einem interessanten Abend mit Professor Dr. Thomas Mergel und den Hohenzollern sind Sie herzlich in den Lesesaal des Historischen Archivs eingeladen.

Das Historische Archiv der Stadt Köln zeigt vom 16.04. bis 13.09.2015 die Ausstellung »KÖLN - R(H)EIN PREUSSISCH?«. Die Ausstellung ist Dienstags bis Sonntags von 10:00 - 16:00 Uhr und Mittwochs bis 19:30 Uhr geöffnet.

Die Veranstaltung gehört zum Rahmenprogramm der Ausstellung »KÖLN - R(H)EIN PREUSSISCH?«, die gemeinsam von Historikern und Archivaren des Historischen Archivs der Stadt Köln und des Archivamtes des Landschaftsverbandes Rheinland organisiert wurde.

Die Ausstellung und Vortragsreihe ist Teil des Themenjahres »Danke* Berlin. 200 Jahre Preußen am Rhein« des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz zur Erinnerung an den 200. Wiederkehr der preußischen Inbesitznahme des Rheinlandes.

Veranstaltungsinformation:
»Im ungeliebten Westen. Die Hohenzollern in Köln während des Kaiserreichs (1871-1918)« - Vortrag von Prof. Dr. Thomas Mergel, Berlin.
Donnerstag, den 05.05.2015 | 18:00 Uhr
Lesesaal des Historischen Archivs der Stadt Köln
Heumarkt 14 | 50677 Köln

:  +49 221 221-24455
: +49 221 221-22480

: historischesarchiv(at)stadt-koeln.de
: www.stadt-koeln.de/historisches-archiv

Eintritt frei

Routenplaner zur Veranstaltung:

    Letzte Änderung der Seite: 21. 09. 2017 - 01:09