EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Die französische Verwaltungsstruktur am Beispiel Krefelds

Nachdem die französische Revolutionsarmee im Jahre 1794 den linken Niederrhein eroberte, verschwanden die bis dahin mehr als 150 selbstständigen Territorien fast über Nacht von der Landkarte und wurden durch eine französische Verwaltung ersetzt.

  • Departement
  • Arrondissement
  • Kanton
  • Mairie

In der republikanischen Verwaltungsstruktur Frankreichs gab es folgende Verwaltungsebenen:DepartementArrondissementKantonMarieEntsprechend der französischen Verwaltungsstruktur wurde das Gebiet zwischen Rhein und Maas in 4 Departements (Regierungsbezirke) aufgeteilt. Diese waren

  • Saar-Departement mit dem Verwaltungssitz in Trier
  • Rhein- und Mosel-Departement mit dem Hauptort Koblenz
  • Donnersberg-Departement mit dem Hauptort Mainz
  • Roer-Departement mit dem Hauptort Aachen

Jedes dieser Departements wurde in so genannte Arrondissements (Kreise) aufgeteilt, die aus mehreren Kantonen (Teilkreisen) gebildet wurden. Die Aufteilung der Kreise war gerade im Bereich der Rechtsprechung und der Konskription (Aushebung neuer Rekruten für die französische Armee) notwendig. Zum Arrondissement Krefeld gehörten im Jahre 1803 folgende Kantone und Kreise.

Kanton Mairie Einwohner
Bracht Ameren St. Antoine, Ameren St. Georges, Bracht, Boisheim, Breyel, Bruggen, Bourg-Waldniel, Dulcken, Kaldenkirchen, Kirspel Waldniel, Tegelen 19.836
Erkelens Beeck, Dovenren, Erkelens, Gerderath, Immerath, Kleingladbach, Kuckum, Loevenich, Schwanenburg, Wegberg 19.613
Kempen Altenkirchen, Kempen, Oedt, St. Antoine, St. Hubert, Antonisberg, Vorst 12.567
Meurs Baerl, Capellen, Emmerich, Homberg, Meurs, Neukirchen, Repelen, Reurdt, Schoephuysen, Vluin 10.727
Neersen Gladbach, Kleinenbroich, Klein-Kempen, Corschenbroich, Liedberg, Neersen, Obergeburth, Suchtelen, Oberniedergeburth, Schieffbahn, Unterniedergeburth, Willich 20.729
Neuss Buderich, Buttgen, Greffrath, Glehen, Grimlinghausen, Herdt, Holzbein, Karst, Neuss, Norff 15.234
Odenkirchen Dahlen, Juchen, Kelzenberg, Neukrichen, Odenkirchen, Rheid, Schelsen, Vanlo, Wickrath 19.237
Reinberg Alpen, Budberg, Hoerstgen, Camp, Ossenberg, Orsoy, Quatre-Quartiers, Reinberg 7.595
Urdingen Bockum, Fischelen, Friemersheim, Lanck, Langs, Linn, Osterath, Strump, Urdingen 10.457
Crefeld Creveld 8.363
Viersen Viersen 5.597

Letzte Änderung der Seite: 04. 10. 2017 - 00:10