EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Gedichte

Es zogen einst, mit ihren Spieß und Bogen,
Drei Ritter über Land;
Sie waren wild wie Meereswogen.
Und freundlich wie ein Regenbogen,
Rasch und behend von Fuß und Hand,
Im Lanzenbrechen recht gewandt,
Hoch von Geburt, tief von Verstand,
Groß von Statur, und weit und breit bekannt;
Ein Ritter, wenn er grade stand,
Maß ohne Absatz, ungelogen,
Fünf rhein'sche Füße, und noch mehr,
Und tappte mit dem Zeichenfinger.
Wie Christoph und der Karolinger,
Recht sehr bequem ans güldne Sternenheer
Und mit der Nas an Jupiter.

Letzte Änderung der Seite: 27. 03. 2017 - 22:03