EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Lied von 1789

Melodie: O filii e filiae

Der heilige Vater ist ein Kapaun.
Dem Pfaff, dem Schurken ist nicht zu traun,
Der Erzbischof Halunke, ja.
Alleluia.

Die Bande jetzt im Wege steht
Dem Wohltun Seiner Majestät;
Er geht daran zugrunde, ja.
Alleluia.

Was nützet uns die Beichte schon
Sowie die Absolution?
Der Herr wird sie uns geben, ja.

Der Klerus hät sich steif und stur;
Das Brot wird immer teurer nur.
Doch Neckar macht es billig, ja.
Alleluia.

All ihre Schätze sind versteckt
In Eisenschränken eingeweckt.
Wir werden sie bald finden, ja.
Alleluia.

Herr Gott! ein End mach unser Not
Befrei uns von der Rabenbrut.
Wir wollen singen Libera.
Alleluia.

Letzte Änderung der Seite: 27. 03. 2017 - 22:03