EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Johann Salomo Semler

* 18.12.1725 in Saalfeld
† 14.03.1791 in Halle/Saale

Johann Salomo Semler (1725-1791) war evangelischer Theologe und Schriftsteller. Der Baumgarten-Schüler gilt als Begründer der historisch-kritischen Bibelwissenschaften.
Johann Salomo Semler

Der spätere Theologe Johann Salomo Semler entstammte einer pietistischen Familie aus dem thüringischen Saalfeld. Sein Vater Matthias Nicolaus Semler, der im Jahre 1755 als Superintendent starb, war Archidikonus.

Die notwendige Vorbildung erhielt der junge Mann im Elternhaus und am Saalfelder Gymnasium. Er studierte ab 1744 in Halle/Saale Theologie. Sein Entschluss an die Universität Halle/Saale zu gehen war nicht nur vom Rufe eines Christian Wolff (1679-1754) oder Baumgartens (1706-1757) bestimmt, sondern gerade in pietistischen Kreisen vom Rufe des Waisenhauses, wo der Student zunächst auch seinen Wohnsitz hatte. Er schloss sich schnell Professor Baumgarten an, der die Wolffsche Aufklärungsphilosophie auf die Religionslehre übertrug. Am Ende seiner Studienzeit disputierte er unter Vorsitz seines Lehrers Baumgarten über die vornehmsten Lesearten des Neuen Testaments. Er wurde zum Magister der Philosophie berufen.

Noch im selben Jahre erhielt Semler eine erste Anstellung als außerordentlicher Professor am Gymnasium zu Coburg, obwohl er dort mit der Redaktion der »GND:"important">Coburger Zeitung« betraut wurde. Doch schon im folgenden Jahr konnte er eine Professur für Geschichte und Poesie in Altdorf übernehmen. Im Jahre 1752 rief sein alter Lehrer und väterlicher Freund Baumgarten ihn zurück nach Halle/Saale wo ihm eine theologische PRofessour übertragen wurde. Im Jahre 1753 erwarb er in Altdorf noch die Würde eines Doktors der Theologie.

Seit Oktober 1752 bis zu seinem Tode im Jahre 1791 gehörte der Doktor der Theologie Johann Salomo Semler der Universität Halle als Lehrer an. Zunächst wandelte der junge Theologe auf den Spuren seines Lehrers Baumgarten, der bereits mit Erfolg eine aufgeklärte Lehrweise in die Theologie einführte. Dies gelang ihm, indem dieser die Philosophie Wolffs auf die Theologie übertrug. Erst nach dem Tode seines viel bewunderten Lehrers im Jahre 1757 gelang es Semler, sich auch einen eigenen Ruf als angesehener Theologe zu verschaffen. Etwa um das Jahr 1780 musste Semler jedoch erleben, dass seine Thesen selbst durch radikale Aufklärer überholt wurden und im Bewußtsein seiner Zeitgenossen in Vergessenheit gerieten.

Erst durch Semler wurden auch die wissenschaftliche Methoden in der exegetischen und historischen Theologe eingeführt. Bis zu jenen Zeitpunkt sahen die orthodoxen evangelischen Theologen die Heilige Schrift und die Dogmen als fertige Größen an, denen wandellose göttliche Autorität zukäme.

Semlersneue Mehtode sah vor, dass der Bibeltext kritisch analysiert werden solle. So bezog der Theologe eine eindeutige Position gegen die Thesen der christlichen Orthodoxie.
Auch bezog Semler mit seinen Thesen eine deutliche Stellung gegen Voltaire und d'Holbach.

Im Jahre 1771 erschien sein Hauptwerk »GND:"important">Abhandlung von freier Untersuchung des Kanons«. Dort stellte er den göttlichen Ursprung des Kanons in Frage und erklärte, dass dieser durch historische Bedingtheiten entstanden sei. So trat der historische Entstehungsprozess in den Vordergrund. Er vertrat auch die Auffassung, dass die Texte erst spät nach den eigentlichen Ereignissen entstanden seien. Es gab nach seiner Ansicht in den Texten Fehler Wiedersprüche und Zusätze. Für ihn hatte dies zur Folge, dass die Schrift zwar das Wort Gottes enthalte, jedoch selbst nicht mehr das Gotteswort darstelle. Er wieß deshalb die orthodoxe Verbalinspiration zurück.

Der Theologe entwickelte die Forderung nach einer kritischen Entwicklungsgeschichte der Schrift. Dabei müsse man die historischen Bedingungen deutlich darstellen. So sei das Neue Testament durch Akkommodation – als eine Anpassung von Jesus an den Verstehenshorizont der damaligen Menschen – entstanden. So könne man einzelne Aussagen nicht unkritisch in die heutige Zeit übertragen. Schließlich wurden auch die ersten Schriften des Christentums im zweiten Jahrhundert aufgesetzt und bis dahin wurde die Geschichte mündlich überliefert.

Auch auf dem Gebiet der neutestamentarischen Textkritik machte sich Semler einen Namen. Er nutzte den von Albrecht Bengel () übersetzten griechischen Text und führte diesen kritisch weiter. Er behandelte Fragen der Echtheit und Unechtheit einzelner Passagen sowie zur Originalität der Textquelle hat sich der Theologe in mehreren Schriften ausgelassen, wie zum Beispiel in sener Publikation »GND:"important">Dissertatio, quod Paulus epistolam ad Hebraeos graece scripserit « aus dem Jahre 1762 oder »GND:"important">Dissertatio de tempore, quo epistola ad Galatas scripta fuerit« aus dem Jahre 1767.

Für Semler war die Theologie zum einen in eine öffentlich-wisschenschaftliche und einem privaten lebendigen religiösen Teil aufgeteilt. So ist die private Religiösität eine dogmenfreie aber emotinale innerliche Religion, die ein mündiges Individuum ohne eine Konfession ausleben könne. Die öffentliche Religion hingegen ist eine notwendige kirchliche Form, eine äußerliche Religion, die sich der Dogmen und überlieferten Traditionen bediene. Auf diese Weise konnte der liberal eingestellte Semler, selbst dem preußischen Religionsedikt aus der Feder Wöllners aus dem Jahre 1788 zustimmen.

Seine Anhänger bedauerten jedoch seinen Wechsel zur Orthodoxie, während die Orthodoxen gegen die er 30 Jahre lang arbeitete, wollten von den Gelehrten nichts wissen. So stand er an seinem Lebensabend wissenschaftlich vereinsamt dar und beschäftigte sich selbst mit Studien zur Alchimie. An der Diskussion im Kampfe der Prinzipien gegen den Rationalismus Immanuel Kants gegen die theologische Aufklärung beteiligte sich Johann Salomo Semler nicht mehr.

Semler selbst schrieb viel und zu unterschiedlichsten Themen, doch war sein Stil eher holperig und durchzog sich in seinen mehr als 270 veröffentlichten Arbeiten durchgängig.

Zu seinen Studenten gehörte der spätere Heidelberger Theologe Johann Friedrich Abegg (1765-1840)

Der Theologe Johann Samuel Semler starb am 14.03.1791 in Halle an der Saale. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Stadtgottesacker.

Schriften, Aufsätze andere Beiträge

  • Specimen examinis critici operum, quae ita feruntur, Macarii. Halae 1745
  • Specimen animadversionum in aliquot opuscula graeca Macarii. Halae 1746
  • Anmerkungen zur egyptischen Geschichte im ersten Theil der algemeinen Welthistorie. In: Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie. Herausgegeben von Siegmund Jacob Baumgarten, Tl.1. Halle 1747, 403-442
  • Probe von Verbesserung einiger kleiner Feler in der teutschen Ausgabe des Baylischen Namenbuches. Halle [1748]
  • Erleuterung der egyptischen Altertümer durch Uebersetzung der Schrift Plutarchs von der Isis und der Osiris und der Nachricht von Egypten aus Herodots zweitem Buch mit beigefügten Anmerkungen. Nebst einer Vorrede von Siegmund Jacob Baumgarten. Breslau u. Leipzig 1748
  • De lectionibus variantibus in epistola Iudae. Halae 1748
  • Miscellanearum lectionum, in quibus multi scriptores aut emendantur aut illustrantur, Fasciculus I. Norimbergae 1748; dass., Fasciculus II. Norimbergae 1749
  • Notitiam splendissimae Hesychani Lexici editionis, quae inter Batavos prodire coepit cura S. R. viri Joannis Alberti et specimen animadversionum addit. Halae 1749
  • Gedanken von Uebereinkommung der Romane mit den Legenden. Halle 1749
  • Vindiciae aliquot Ciceronis locorum ab intentatis emendationibus; ubi simul manus gypsatissimae relegantur. In: Miscellanea Lipsensia Nova, Vol. 6, pars 4. Lipsae 1749, 686-695
  • Vindiciae plurium praecipuarum lectionum codicis graeci Novi Testam. adversus Guilielm. Whiston Anglum atque ab eo latas leges criticas. Halae 1750
  • Pensées hazardées sur quelques préjugés a l'egard des humanitez, a Halle 1750
  • Specimen emendationum Glossarii Isidoriani. In: Miscellanea Lipsensia Nova, Vol.7, pars 4. Lipsae 1750, 717-730
  • Historische und kritische Erleuterung des sogenannten Canons des Ptolemäus. In: Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie. Herausgegeben von Siegmund Jacob Baumgarten, Tl.3. Halle 1750, 103-292
  • Io. Salom. Semleri epistola ad virum summe reverendum amplissimum doctissimum Christoph August Heumannum qua respondet ad appendicem ad emendationes Livii. Halae 1750
  • Vertheidigung des Herrn Hoffrath Estor de ministerialibus, wider die Einwendungen, so in der Vertheidigung der Freyheit und Unmittelbarkeit des H. R. R. Ritterschaft gemacht worden. o.O. 1751
  • Vorläufige Anmerkung, zu der Zugabe der göttingischen Zeitung zum Augustmonat 1751. Herrn von Leibniz und Herrn D. Baumgartens Hochwürden betreffend. Coburg o.J. [1751]
  • Commentatio I. historico-critica de ministerialibus. Altdorfii 1751
  • Coburgische Zeitungen vom Jahre 1751
  • Observatio critica de dialecto Alexandrina, quam celeb. Breitingerus pro scripturae codicis Alexandrini ratione habet. In: Miscellanea Lipsensia Nova, Vol.8, pars.1. Lipsae 1751, 40-58
  • Einige zur mittlern Geschichte des berühmten Klosters Banz gehörige Nachrichten. Altdorf 1752
  • Sessionis VI. Concilii Tridentini exemplum ex manuscripto exhibet et lectiones simul suas indicat Ioannes Salomo Semler. Halae 1753
  • Anmerkung über zwei Stellen in Duranti rationali divinorum officiorum. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1753, Nr. 41, 689-698
  • Observationes exegeticocriticae et miscellae praecipue super 2. Timoth. III et IV. Altdorfii 1753 (= Inauguraldissertation)
  • Praemissa commentatione in Luc. I. excutiendae eius sententiae, quae Spiritum S. Gabrielem intelligit. Hallae 1754 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Animadversiones quaedam ad Ψαλτήριον, praeeunte Codice Turicensi. In: Miscellanea Lipsensia Nova, Vol.10, pars 1. Lipsae 1754
  • Beitrag zu der Geschichte der Meinung von einem späteren Ursprung der hebräischen Lesezeichen vor dem Elias Levita. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1754, Nr.22, 377-383, Nr.23, 393-401 (dass. auch in erweit. Fassung abgedr.in: Eigne historische theolgische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Nachricht von einer Handschrift des seltenen Buchs, Conformitates Francisci, so auf der hiesigen Marienbibliothek befindlich und derselben Vergleichung. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1755, Nr.24, 383-394, Nr.25, 399-407, Nr.26, 423-437 (dass. auch abgedr. in: Eigne historische theologische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Commentatio de patriarchum, ut in Palestina sepelirentur, desiderio. Halae 1756 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Interpretatio Joh. XVI, 12-15. Halae 1756 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Erleuterung alter Münzen zum siebenten Theil der algemeinen Welthistorie. In: Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie. Herausgegeben von Siegmund Jacob Baumgarten, Tl.4. Halle 1756, 1-104
  • Zweite Fortsetzung der Erleuterung alter Münzen zum achten Theil der algemeinen Welthistorie. In: Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie Herausgegeben von Siegmund Jacob Baumgarten, Tl.4. Halle 1756
  • Kurze Vorstellung wider die neue dreifache Paraphrasin über das Hohe Lied. Halle 1757 (dass. auch u.d.T.: Nachricht von der Schrift: nötige und gehörige Antwort auf D.J.Sal. Semlers kurze Vorstellung wider die dreifache Paraphrasin über das Hohelied, in erweit. Fassung abgedr. in: Eigne historische theologische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Versuch einer nähern Anleitung zu nützlichem Fleisse in der ganzen Gottesgelersamkeit für angehende Studiosus Theologiae. Halle 1757
  • Anmerkung über die meisten lateinischen Lebensbeschreibungen der Heiligen, bey Gelegenheit der unächten Beschaffenheit des Lebens des heil. Magnus. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1757, Nr.18, 297-310, Nr.19, 313-323 (dass. auch abgedr. in: Eigne historische theologische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Programma in memoriam D. S. J. Baumgarten. Halae 1757
  • Designatio prima argumentorum disputationibus habendis destinatorum. Halae 1757
  • De auctoritate archaeologiae ad Flavianum exercitationem lipsiensem primam. Halae 1757
  • Griechische und Römische Alterthümer, welche der berühmte P. Montfaucon ehemals samt den dazu gehörigen Supplementen in zehen Bänden in Folio an das Licht gestellt hat [...] in Deutscher Sprache herausgegeben von M. Jacob Schatzen [...] mit gelehrten Anmerkungen versehen von dem Hochwürdigen und Hochgelahrten Herrn Johann Salome Semlern. Nürnberg 1757 (Vorrede und Anmerkungen Semlers); dass. in. lat. Übers. Norimbergae 1757
  • Centuriae Magdeburgenses seu historia ecclesiastica Novi Testamenti cum variorum theologorum continuationibus ad haec nostra tempora quas excipient supplementa emendationum defensionum illustrationumque ad priores centurias XIII. quorum curam suscipiet qui praefationes etiam singulis voluminibus addet Sigismundus Iacobus Baumgarten Volumen I. Norimbergae 1757 (Zuschrift Semlers an den Leser); dass. [...] addet Ioannes Salomon Semler Voluminis I. liber II. Norimbergae 1758; dass. [...] addet Ioannes Salomon Semler Volumen II. Norimbergae 1779 (Zuschriften Semlers an den Leser); dass. [...] addet Ioannes Salomon Semler Volumen III. Norimbergae 1760 (Zuschriften Semlers an den Leser)
  • Siegmund Jacob Baumgartens Auslegung der Leidens-, Sterbens- und Auferstehungsgeschichte Jesu Christi nach harmonischer Ordnung der vier Lebensbeschreibungen desselben. Nebst einer Paraphrasis und vierfachem Register. Halle 1757 (Vorrede Semlers und Harmonische Paraphrasis der Leidens- Sterbens- und Auferstehungsgeschichte Jesu, 577-608)
  • Johann von Ferreras, Algemeine Historie von Spanien mit den Zusätzen der französischen Uebersetzung nebst der Fortsetzung bis auf gegenwärtige Zeit, Bd. 8. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede D. Johann Salomon Semlers. Halle 1757; dass., Bd.9. Halle 1758; dass., Bd.10. Halle 1760; dass., Bd.11. Halle 1762
  • Siegm. Jac. Baumgartens Nachrichten von merkwürdigen Büchern. Zwölfter Band welcher die volständigen Register über alle Bände sowol dieser als auch der Nachrichten von einer hallischen Bibliothek enthält. Halle 1758 (Vorrede Semlers)
  • Ehrengedächtnis des weiland Hochwürden und Hochgelarten Herrn Siegmund Jacob Baumgartens, der heil. Schrift Doctors, ordentlichen öffentlichen Lehrers auf der königlichen preussischen Friedrichsuniversität, des königlichen Seminarii Directors, Ephori der königlichen Freitische, der königlichen Academie der Wissenschaften zu Berlin Mitglied, auch der teutschen Geselschaft zu Jena; gesamelt von D. Johan Salomon Semler. Halle 1758 (Vorrede Semlers, 5f.; Des Herrn D. Semlers kurzer Entwurf des Lebens des wohlseligen Herrn D. Baumgartens, 67-132; Des Herrn D. Semlers verfertigtes Programma, 1-36)
  • Neuer Beitrag zu der Geschichte der Meinungen von den hebräischen Lesezeichen. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1758, Nr.28, 465-473; Nr.29, 481-492 (dass. auch abgedr. in: Eigne historische theolgische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Erster Anhang zu dem Versuch einer Anleitung zur Gottesgelersamkeit, enthaltend eine historische und theol. Erleuterung des alten Ausspruchs oratio, meditatio, tentatio faciunt theologum, in einer Zuschrift an seine Zuhörer, worin er seine Vorlesungen anzeigt. Halle 1758
  • Zweiter Anhang zu dem Versuch einer Anleitung zur Gottesgelersamkeit, worin auf eines unchristlichen und eingebildeten Christiani Sinceri ganz unnützes Schreiben nützliche und für unsere Kirche höchstwichtige Antwort gegeben wird. Halle 1758
  • Commentatio ad 2 Corinth. VIII, 9. Halae 1758
  • Uebersetzung der Algemeinen Welthistorie die in Engeland durch eine Geselschaft von Gelehrten ausgefertigt worden.
  • 17.Theil. Genau durchgesehen und mit häufigen Anmerkungen vermehret von J.S. Baumgarten. Halle 1758 (Vorrede Semlers, 1-80)
  • 18.Theil. Genau durchgesehen und mit Anmerkungen vermehret von J.S. Semler. Halle 1758 (Vorrede (3-6), u. Anmerkungen Semlers)
  • 19.Theil. Mit einer Vorrede begleitet von J.S. Semler. Halle 1759 (Vorrede Semlers, 3-40);
  • 20.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1759 (Vorrede Semlers, 3-29)
  • 21.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1760 (Vorrede Semlers, 3-49)
  • 22.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1761 (Vorrede Semlers, 3-29)
  • 23.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1761 (Vorrede Semlers, 3-29)
  • 24.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S.Semler. Halle 1762 (Vorrede Semlers, 3-36)
  • 25.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1763 (Vorrede Semlers, 3-15)
  • 26.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S.Semler. Halle 1764 (Vorrede Semlers, 3-24)
  • 27.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1764 (Vorrede Semlers, 3-26)
  • 28.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1765 (Vorrede Semlers, 3-42)
  • 29.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1765 (Vorrede Semlers, 3-24)
  • 30.Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede hrsg. von J.S. Semler. Halle 1766 (Vorrede Semlers, 3-55)
  • Moralische Betrachtung über die Veränderungen in unseren Gegenden in den nächsten vier Wochen. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1759, Nr.33, 537-548; Nr.34, 553-564
  • Sieg. Jac. Baumgartens Unterricht von Auslegung der heil. Schrift ehemals für seine Zuhörer ausgefertiget. Neue und mit des sel. Verfassers hinterlassenen eigenhändigen Zusätzen und mit Anmerkungen vermehrte Auflage. Halle 1759 (Vorrede Semlers)
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Erbauliche Erklärung der Psalmen.
  • Erster Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede D. Johann Salomon Semlers. Halle 1759 (Vorrede und Anmerkungen Semlers)
  • Zweiter Theil. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede D. Johann Salomon Semlers. Nebst vollständigen Registern. Halle 1759 (Vorrede Semlers; Erklärung des 112.Psalms, 598-611)
  • Christian Walburg's wohlsehendes Auge eines Christen nach der Ewigkeit. Mit einer Vorrede von Johann Salomo Semler. Halle 1759
  • Siegmund Jacob Baumgartens Kurzer Begrif der theologischen Streitigkeiten, zum academischen Gebrauch von neuem mit einer Vorrede von der heutigen Polemik herausgegeben von Johann Salomo Semler. Dritte und vermehrte Auflage. Halle 1759
  • Abfertigung der neuen Geister und alten Irrthümer in der Lohmannischen Begeisterung nebst theologischem Unterricht von den leiblichen Besitzungen des Teufels und Bezauberung der Christen. Halle 1759; dass. Zwote Auflage. Mit einem Anhange von den weitern historischen Umständen vermehret. Halle 1760
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Evangelische Glaubenslehre.
  • Erster Band. Mit einigen Anmerkungen, Vorrede und historischen Einleitung herausgegeben von von D. Johann Salomon Semler. Halle 1759 (Vorrede Semlers, 3-26, 139-144; Semlers Historische Einleitung in die Dogmatische Gottesgelersamkeit von ihrem Ursprung und ihrer Beschaffenheit bis auf unsere Zeiten, 34-138; Anmerkungen Semlers)
  • Zweiter Band. Mit einigen Anmerkungen, Vorrede und historischen Einleitung hrsg. von D. Johann Salomon Semler. Halle 1760 (Vorrede Semlers, 3f.; Semlers Fortsetzung der historischen Einleitung, 4-161; Anmerkungen Semlers)
  • Dritter Band. Mit einigen Anmerkungen, Vorrede und historischen Einleitung herausgegeben von D. Johann Salomon Semler. Nebst vollständigen Registern. Halle 1760 (Vorrede Semlers, 3; Semlers Einleitung in die dogmatische Gottesgelersamkeit, 4-148; Anmerkungen Semlers)
  • •Sammlung von merkwürdigen Lebensbeschreibungen grössten Theils aus der britannischen Biographie übersezt und unter der Aufsicht und mit einer Vorrede D. Johann Salomo Semlers herausgegeben,
  • 5.Theil. Halle 1759 (Vorrede Semlers)
  • 6.Theil. Halle 1761 (Vorrede Semlers)
  • 7.Theil. Halle 1762 (Vorrede Semlers)
  • 8.Theil. Halle 1769 (Vorrede Semlers)
  • 9.Theil. Halle 1769 (Vorrede Semlers)
  • 10.Theil. Halle 1770 (Vorrede Semlers)
  • Auszug einer Antwort auf eines eingebildeten Schriftstellers pium disiderium. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahre 1760, Nr.3, 33-43; Nr.4, 49-60; Nr.5, 65-76; Nr.6, 81-91; Nr.7, 97-104 (dass. auch abgedr. in: Eigne historische theologische Abhandlungen, 1760, w.u.)
  • Abdruck des Torgischen Buchs aus einer gleichzeitigen handschriftlichen Urkunde nebst einem Auszuge der merkwürdigsten Stücke dieser handschriftlichen Sammlung, Mit einer Vorrede herausgegeben von D. Johann Salomo Semler. Halle 1760 (Vorrede Semlers)
  • Friedrich Eberhard Boysens kritische Erleuterungen des Grundtextes der heiligen Schriften Alten Testaments grössten Theils nach den Grundsätzen des Herrn Professor Michaelis. Mit einer Vorrede Herrn D. Johann Salomo Semlers, Erstes Stück. Halle 1760
  • Widerlegung G. Müller's Nachricht von einer begeisterten Weibsperson. Halle 1760
  • Walburg's Erklärung des Vater Unser. Halle 1760 (Vorrede Semlers)
  • Remarks on the Egyptian History, In the first Part of the Universal History. By Johan Salomon Semler. In: A Suppelement to the English Universal History, Lately published in London [...]. The Whole carefully translated from the Original German of the Eminent Dr. Baumgarten. Volume the First. London 1760, 105-175
  • Eigne historische theologische Abhandlungen, nebst einer Vorrede vom Fanaticismo.
  • Erste Sammlung. Halle 1760
  • Zweite Sammlung. Halle 1762
  • Vorbereitung zur theologischen Hermeneutik, zu weiterer Beförderung des Fleisses angehender Gottesgelerten. Halle 1760
  • Zweites Stück. Worin von dem hebräischen Text und den alten Uebersezungen gehandelt wird. Halle 1761
  • Drittes Stück. Worin von dem griechischen Text und Handschriften der Evangelien Beobachtungen vorkommen. Halle 1765
  • Viertes Stück. Worin von dem griechischen Text und Handschriften der Briefe u.s.w. Beobachtungen vorkommen. Halle 1769
  • Ioannes Salomo Semler [...] senatusque academicus [...] indicunt proposita brevi disputatione qua sententia expenditur quae exercitum caelestem deo hymnum dicentem Luc.II, 13.14. non angelos, sed triumphantis cives ecclesiae interpretatur. Halae 1761
  • Versuch den Gebrauch der Quellen in der Staats- und Kirchengeschichte der mitlern Zeiten zu erleichtern. Bey Gelegenheit der angefangenen Fortsetzung der Baumgartenschen Kirchengeschichte aufgesetzt. Halle 1761
  • Abdruck einiger das pium desiderium angehenden Briefe. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1761, Nr.24, 369-380, Nr.25, 385-395, Nr.26, 401-410, Nr.27, 417-423
  • De vestigiis huius doctrinae in remotiori a nobis Asia vetustissimis. Halae 1761 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Explicatio loci Joh.VII, 37-39. Halae 1761 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Siegm. Jac. Baumgartens Erleuterungen der im christlichen Concordienbuch enthaltenen symbolischen Schriften der evangelisch-lutherischen Kirche, nebst einem Anhange von den übrigen Bekenntnissen und feierlichen Lehrbüchern in gedachter Kirche. Zweite und mit Anmerkungen aus dem Vortage des sel. Verfassers sehr vermehrte Auflage. Halle 1761 (Vorrede Semlers, 3-34, Anmerkungen Semlers)
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Auslegung der beiden Briefe an die Corinthier mt Anmerkungen und einer Paraphrasi M. Johann August Nösselts öffentlichen Lehrers der heiligen Gottesgelersamkeit nebst einer Vorrede herausgegeben von D. Johann Salomon Semler. Halle 1761 (Vorrede Semlers, 3-48)
  • Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie. Hrsg. von Johann Salomo Semler. Fünfter Theil. Halle 1761 (Vorrede Semlers, 3-8; Erleuterung der römischen Geschichte aus Kaisermünzen, 359-428; Übersetzung Semlers »Ergänzungen der alten zumal asiatischen Geschichte aus morgenländischen Quellen, 1-58; Übersetzung Semlers und Auszug aus des Josephus erstem Buche wider den Apion, von dem Altertum des jüdischen Volkes, 61-131)
  • Ioann. Salomo Semler [...] De sancto dei non relinquendo in inferis, nec visuro corruptionem, ad Psalmum XVI, 10. Halae 1762
  • Umständliche Untersuchung der dämonischen Leute oder so genannten Besessenen, nebst Beantwortung einiger Angriffe. Halle 1762
  • Zweite Auflage. Mit einem Anhange [erweitert]. Halle 1776
  • Anmerkung über die Fortdauer mancher irrigen Meinungen über die Stelle 1. Joh. 5, 7. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahre 1762, Nr.48, 761-769, Nr.49, 777-782, Nr.50, 793-802, Nr.51, 809-820
  • Volständiger Auszug aus der Kirchengeschichte der Christen, mit genauer Anzeige der Quellen. Zu Fortsetzung des Baumgartischen Auszugs. Vierter Theil. Halle 1762
  • Daniel Neals Geschichte der Puritaner oder protestantischen Nonconformisten nebst einer Nachricht von ihren Lehren, Versuchen der Kirchenverbesserung, ihren Leiden und dem Leben und Character ihrer vornehmsten Gottesgelehrten. Erster Theil. Von ihrem Ursprunge bis an den Tod der Königin Elisabet 1602. Aus dem Englischen übersetzt. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede Sr. Hochwürden Hrn. D. Johann Salomo Semlers. Halle 1762 (Vorrede Semlers)
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Auslegung des Evangelii St. Johannis unter der Aufsicht und mit einer Vorrede herausgegeben von Johann Salomo Semler. Halle 1762 (Vorrede Semlers, 1-16)
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Untersuchung Theologischer Streitigkeiten
  • Erster Band. Mit einigen Anmerkungen, Vorrede und fortgesetzten Geschichte der christlichen Glaubenslehre herausgegeben von D. Johann Salomo Semler. Halle 1762 (Vorrede Semlers, 3-10, 311-317; Vorläufige Betrachtungen bey der Geschichte der christlichen Glaubenslehren, 11-311; Anmerkungen und Zusätze Semlers)
  • Zweiter Band. Halle 1763 (Vorrede Semlers, 3-13, Historische Einleitung. Von dem dogmatischen Inhalt der Schriften der sogenannten Rechtgläubigen, 17-276, Zusätze Semlers)
  • Dritter Band. Halle 1764 (Vorrede Semlers, 3-18, Historische Einleitung, 21-332, Zusätze Semlers)
  • Anmerkungen wider die Schrift Recherches sur l'origine du Despotisme oriental; in einem Glückwünschungsschreiben zu dem Jubelfest Sr. Hochw. Magnificenz Herrn D. und Oberconsistorialrath Burg. Halle 1763
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Erklärung des Briefes an die Hebräer mit Herrn Andreas Gottlieb Maschens Anmerkungen und Paraphrasi auch D. Johann Salomon Semlers Beiträgen zu genauerer Einsicht dieses Briefs. Halle 1763 (Vorrede Semlers, 3-8; Johann Semlers Beiträge zu genauerer Einsicht des Briefes an die Hebräer, 1-150)
  • Admonitio de observandis hebraicorum manuscriptorum membranis, quae tegendis aliis libris serviunt. Halae 1764 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • De Patrum quorumdam, ἔννοια, humana Christi natura impositum fuisse Diabolo. Halae 1764 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Versuch einer Erläuterung einer alten Spur der Gothischen Uebersetzung. Halle 1764
  • Algemeine Geschichte der Ost- und westindischen Handlungsgesellschaften in Europa.
  • Erster Theil. Aus dem Englischen übersetzt. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede herausgegeben von Johann Salomo Semler. Halle 1764 (Vorrede Semlers, 1-6)
  • 2.Theil. Aus dem Englischen übersetzt. Halle 1764 (Vorrede Semlers, 3-6)
  • Joh. Jac. Wetstenii prolegomena in Novum Testamentum notas adiecit atque appendicem de vetustioribus latinis recensionibus, quae in variis codicibus supersunt Joh. Sal. Semler cum quibusdam characterum Graecorum et Latinorum in libris manuscriptis exemplis. Halae 1764 (Semlers Praefatio, III-XXIV; Semlers Appendix, 583-686
  • Historische und kritische Sammlungen über die so genannten Beweisstellen in der Dogmatik. Erstes Stück über I Joh. 5, 7. Halle / Helmstädt 1764; dass., Zweites Stück. Nebst einem Anhange wider Herrn Senior Göze. Halle / Helmstädt 1768
  • Versuch einiger neuen Beobachtungen über einige Stellen des Briefes an die Galater. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahre 1765, Nr.3, 41-51; Nr.4, 65-75; Nr.5, 81-90
  • Sammlung von Erleuterungsschriften und Zusätzen zur algemeinen Welthistorie. Herausgegeben von Johann Salomo Semler
  • Sechster Theil. Halle 1765 (Vorrede Semlers, 3-7; Semlers Versuch einiger neuen Beobachtungen über die Verschiedenheit der Zahlen vom Alter der Welt zumal in der griechischen Übersetzung, 85-148; Semlers Anmerkungen über einige Stellen in Jacksons chronologischen Altertümern, 149-171)
  • Institutio brevior ad liberalem eruditionem theologicam, Liber primus. Halae 1765; dass., Liber secundus. Halae 1766
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Geschichte der Religionspartheyen. Herausgegeben von D. Johann Salomon Semler. Halle 1766 (Vorrede Semlers, 3-21)
  • Beitrag zur Ablehnung mancher Vorwürfe wider die christliche Religion. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1766, Nr.17, 289-296; Nr.18, 307-314; Nr.19, 321-328; Nr.20, 341-346
  • Genauere Untersuchung der schlechten Beschaffenheit des zu Alcala gedruckten griechischen neuen Testaments. Zur Widerlegung des Herrn Senior Götzens. Nebst einer kurzer Vergleichung des katholischen Drucks zu Mainz 1753. Halle 1766;
  • S. J. Baumgartenii Primae Lineae Breviarii antiquitatum christianarum in usum scholarum suarum ductae. Scholia multa addidit J.S. Semler. Halle 1766
  • Brevis illustratio loci obscurioris I. Cor. XV, 51. Halae 1766 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • De liberali Doctoris S. S. Provincia. Halae 1766 (dass., auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • De sapienti, quam secutus fuit, doctrinae oeconomia. Halle 1766 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Illustratio quorundam quae ad historiam actum apostolorum faciunt. Halle 1766 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Joh. Jac. Wetstenii libelli ad crisin atque interpretationem Novi Testamenti. Adiecta est recensio introductionis Bengelii ad crisin Novi Testamenti atque Glocestrii Ridley dissertatio, de Syriacarum Novi Foederis versionum indole atque usu. Pleraque observationibus illustravit D. Joh. Salomo Semler. Halae 1766 (Semlers Praefatio u. Observationes)
  • Apparatus ad liberalem Novi Testamenti interpretationem. Illustrationis exempla multa ex Epistola ad Romanos petita sunt. Halae 1767
  • Versuch einiger moralischen Betrachtungen über die vielen Wundercuren und Mirackel in den älteren Zeiten; zur Beförderung des immer bessern Gebrauchs der Kirchenhistorie. Halle 1767
  • D. Siegmund Jacob Baumgartens Auslegung der Briefe Pauli an die Galater, Epheser, Philipper, Colosser, Philemon und Thessalonicher. Mit einigen Beyträgen herausgegeben von D. Johann Salomon Semler. Halle 1767 (Vorrede Semlers, 3-8; D. Johann Salomo Semlers Beiträge zum genauern Verstande des Briefes an die Galater, 885-963; D. Johann Salomon Semlers Beiträge zum genauern Verstande des Briefes an die Epheser, 964-990)
  • Siegmund Jacob Baumgartens ausführlicher Vortrag der theologischen Moral. Mit einer Vorrede Herrn D. Joh. Salomo Semlers. Hale 1767 (Vorrede Semlers, 1-14)
  • Historiae ecclesiastica selecta capita cum epitome canonum excerptis dogmaticis et tabulis chronologicis. Tomus primus. Halae 1767; dass., Tomus secundus. Secul. VII-XI. Halae 1769; dass., Tomus tertius. Secul. XII-XV. Halae 1769
  • Hallische Sammlungen zur Beförderung theologischer Gelehrsamkeit herausgegeben von D. Joh. Sal. Semler. Erstes Stück. Halle 1769; dass., Zweytes Stück. Halle 1769; dass., Ersten Bandes drittes Stück. Halle 1770; dass., Ersten Bandes viertes Stück. Halle 1770
  • Commentatio brevis ad Rom. VIII, 3. Halae 1768 (dass., auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Paraphrasis Epistolae ad Romanos cum notis, translatione vetusta, et dissertatione de appendice cap. XV. XVI. Halae 1769
  • Untersuchung ob die Therapeuten zu den Christen des ersten Jahrhunderts gehören. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen vom Jahr 1769, Nr.28, 489-497; Nr.29, 513-522; Nr.30, 529-539; Nr.31, 545-554
  • Predigten von der Religion und von der heiligen Schrift gewissenhaften Liebhabern und Forschern der Wahrheit durch den Druck mitgetheilt. Mit einer Vorrede D. Joh. Sal. Semlers.
  • Erste Auflage: Halle 1769 (Vorrede Semlers, 3-12) [anonym erschienen]
  • Zweyte um die Helfte vermehrte Ausgabe: Friedrich Wilhelm Mascho, Predigten von der Religion und von der heutigen Schrift. Mit einer Vorrede des Herrn D. Semlers. Hamburg 1780 (Vorrede Semlers)
  • Christliche freye Untersuchung über die so genannte Offenbarung Johannis, aus der nachgelassenen Handschrift eines fränkischen Gelehrten herausgegeben. Mit einigen Anmerkungen von D. Joh. Salomo Semler. Halle 1769 (Vorrede u. Anmerkungen Semlers) [anonym erschienen; der Verfasser ist Georg Ludwig Oeder]
  • Alberti Schultensii Versio integra Proverbiorum Salomonis et in eadem commentarius quem in compendium redegit et observationibus criticis auxit Georg Jo. Lud. Vogel. Praefatus est Jo. Salomo Semler. Halae 1769 (Semlers Praefatio)
  • Antwort auf eines Ungenannten beleidigende Recension in den jenaischen gelehrten Zeitungen, von dem wider ihn gerichteten jenaischen letzten Weynachtsprogramma. Nebst einigen neuen Erläuterungen über Rom 9, 5. Halle 1770
  • Paraphrasis in primam Pauli ad Corinthios Epistolam. Cum notis et Latinarum translationum excerptis. Halae 1770
  • Epistola ad clarissimum Joannem Jacobum Griesbachium de emendandis graecis V. T. interpretibus cum appendice ad programmata Ienense. Halae 1770
  • Commentatio brevis ad locum Tertulliani de carne Christi, cap XIX. Halae 1770 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • M. J. N. Kiefers gerettete Vermutungen über das Complutische N. Testament. Gegen den Hrn. Senior Götz in Hamburg. Herausgegeben von D. Johann Salomo Semler. Halle 1770 (Vorrede Semlers)
  • Q. Sept. Flor. Tertulliani opera. Recensuit Joh. Salomo Semler,
  • Vol. I. Halae 1770 (Vorrede Semlers)
  • Vol. II. Halae 1770 (Vorrede Semlers)
  • Vol. III. Halae 1770 (Semlers Praefatio)
  • Vol. IV. Halae 1771
  • Vol. V. Halae 1773 (Semlers dissertationum in Tertullianum, 219-380)
  • Indices locorum ss. rerum et latinitas Tertullianeae cum praefatione Jo. Salomonis Semleri, Vol. VI. Halae 1776 (Semlers Praefatio, III-XIV)
  • Abhandlung über die rechtmässige Freiheit der academischen theologischen Lehrart, in bescheidener Antwort auf Herrn Professor Danovs Sendschreiben, auch Beantwortung einiger Schriften über Röm. 9, 5. Halle 1771
  • Nachricht von dem Codex Laureshamenis. In: Wöchentliche Hallische Anzeigen, Nr.46-48
  • F.A. Stroth, Freymüthige Untersuchungen die Offenbarung Johannis betreffend wider Herrn Prof. C. F. Schmid in Leipzig mit einer Vorrede Sr. Hochw. des Herrn D.J. S. Semler. Halle 1771 (Vorrede Semlers)
  • Commentarii historici de antiquo christianorum statu. Tomus primus. Halae 1771; dass.: Commentariorum historicorum de antiquo christianorum statu. Tomi secundi pars prima. Adjuncti sunt libelli alii vetusti. Halae 1772
  • Paraphrasis Evangelii Johannis, cum notis et Cantabrigiensis codicis latino textu. Halae 1771; dass., Pars secunda. Halae 1772
  • Johann Sleidans Reformations-Geschichte aus dem Lateinischen übersetzt. Genau durchgesehen, mit Courayers und einigen andern Anmerkungen wie auch verschiedenen Urkunden und einer Vorrede herausgegeben von D. Joh. Salomon Semler.
  • Erster Theil. Halle 1771 (Vorrede Semlers, 3-24; Semlers Anmerkungen zu Sleidans und Courayers Text in der Vorrede, 13ff.; Semlers in Klammern eingeschlossene Zusätze zu Sleidans Text; Anhang einiger Urkunden [zur Reformationsgeschichte], 661-704);
  • Zweiter Theil. Halle 1771 (Vorrede Semlers, 3-28; Semlers Anmerkungen zu Sleidans Text in der Vorrede, 4ff.; Semlers in Klammern eingeschlossene Zusätze zu Sleidans Text)
  • Dritter Theil. Halle 1772 (Vorrede Semlers; Semlers Anmerkungen zu Sleidans Text in der Vorrede; Semlers in Klammern eingeschlossene Zusätze zu Sleidans Text)
  • Vierter Theil. Halle 1773 (Vorrede Semlers, 3-20; Semlers Anmerkungen zu Sleidans Text in der Vorrede, 4ff.; Semlers in Klammern eingeschlossene Zusätze zu Sleidans Text; Anhang einiger Urkunden [zur Reformationsgeschichte], 381-440)
  • Abhandlung von freier Untersuchung des Canon; nebst Antwort auf die tübingische Vertheidigung der Apocalypsis.
  • Erste Auflage., Halle 1771;
  • Zweyte vermehrte Auflage. Halle 1776
  • Zweiter Theil. Nebst Beantwortung einiger Recensionen des ersten Theils. Halle 1772; Dritter Theil. Nebst Antwort auf eines ungenannten Naturalisten Sendschreiben. Halle 1773
  • Vierter Theil. Halle 1775
  • Ascetische Vorlesungen, zur Beförderung einer vernünftigen Anwendung der christlichen Religion, Erster Band. Halle 1772
  • Zum Andenken einer würdigen Frau Frauen Christina Magdal. Philipp. Semlerin gebornen Döbnerin. Nebst einiger Nachricht seines eigenen Lebens und beigefügtem Verzechnis sämtlicher Schriften von D. Johann Salomo Semler. Halle 1772
  • Commentatio de cavenda molesta sedulitate sacra ad corrigendas quasdam Irenaei et Tertulliani sententias. Halae 1772 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta)
  • Animadversionum ad antiquiores scriptores rerum polonicarum specimen illustratur et illa quaestio nupera de Czecho. In: Acta Societatis Jablonovianae, Vol. II. Lipsiae 1772, 1-62
  • Uebersetzung des Buchs Massoreth Hammasoreth. Unter Aufsicht und mit Anmerkungen D. Joh. Salomo Semlers. Halle 1772 (Semlers Widmung an Moses Mendelssohn; Semlers Vorrede; Semlers bezifferte Anmerkungen)
  • Alex. Gottl. Baumgartenii Praelectiones theologiae dogmaticae, praefationem adiecit D. Io. Salom. Semler, Halae 1773 (Semlers Praefatio)
  • Apparatus ad liberalem Veteris Testamenti interpretationem. Halae 1773
  • Versuch eines fruchtbaren Auszugs der Kirchengeschichte.
  • Erster Band. Bis 1400. Halle 1773
  • Zweyter Band. Von 1400 bis 1600. Halle 1774
  • Dritter Band. Des 17ten Jahrhunderts erster Abschnitt. Halle 1778
  • Institutio ad doctrinam Christianum liberaliter discendam, auditorum usui destinata. Halae 1774
  • Samuel Clarke, Die Schrift-Lehre von der Dreyeinigkeit, worin jede Stelle des Neuen Testaments, die diese Lehre angeht, besonders betrachtet, und die Gottheit unsers Hochgelobten Heilands nach den Schriften bewiesen und erklärt wird. Mit einer Vorrede Sr. Hochwürden des Herrn D. Johann Salomo Semlers. Nach der dritten vermehrten und verbesserten Auflage aus dem Englischen übersetzt. Frankfurt / Leipzig 1774 (Vorrede Semlers)
  • Apparatus ad libros symbolicos ecclesiae Lutheranae. Halae 1775
  • Pelagii, sancti et eruditi monachi, Epistola ad Demetriadem cum aliis aliorum epistolis; Dan. Witby tractatus de imputatione divina peccati Adami posteris eius universis in reatum. Recensuit et notas addidit D. Jo. Salomo Semler. Halae 1775 (Semlers Praefatio u. Notae)
  • Illustratio antiqui carminis ex Evangelio Hebraeorum. Halae 1775 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • De vario et impari veterum studio in recolenda historia descensus ad inferos. Halae 1775 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • Neue Untersuchungen über Apocalypsin. Dem verdienten Chorherrn in Zürich Herrn Breitinger zugeeignet. Halle 1776
  • Paraphrasis II. Epistolae ad Corinthios. Accessit latina vetus translatio et lectionum varietas. Halae 1776;
  • Hugo Farmers Versuch über die Dämonischen des Neuen Testamentes. Aus dem Englischen übersetzt von L. F. A. von Cölln . Nebst einer Vorrede D. Joh. Sal. Semlers. Bremen / Leipzig 1776 (Vorrede Semlers, 3-38)
  • Versuch einer biblischen Dämonologie, oder Untersuchung der Lehre der heiligen Schrift vom Teufel und seiner Macht. Mit einer Vorrede und einem Anhang von D. Johann Salomo Semler. Halle 1776 [anonym erschienen] (Semlers Vorrede u. Anhang, 313-359)
  • Sammlungen von Briefen und Aufsätzen über die Gassnerischen und Schröpferischen Geisterbeschwörungen mit einigen vielen Anmerkungen herausgegeben von Johann Salomo Semler.
  • Erstes Stück. Halle 1776
  • Zweites Stück.. Halle 1776 (Vorrede u Anmerkungen Semlers)
  • Philosophia scriptura interpres. Exercitatio paradoxa, tertium edita et appendice Joachimi Camerarii aucta, cum notis variis et praefatione D. Io. Sal. Semleri. Halae 1776
  • Richard Simons Kritische Schriften über das neue Testament.
  • Erster Theil. Welcher die kritische Historie des Textes des neuen Testaments enthält. Aus dem Französischen übersetzt von Heinrich Matthias August Cramer. Nebst einer Vorrede und mit Anmerkungen begleitet von D. Johann Salomom Semler. Halle 1776 (Semlers Vorrede, 3-18; zahlreiche Anmerkungen)
  • Zweyter Theil. Welcher die erste Abtheilung von der kritischen Historie der Uebersetzung des neuen Testaments enthält [...] Mit einer Vorrede und Anmerkungen von D. Johann Salomon Semler. Halle 1777 (Semlers Vorrede, VII-XII; zahlreiche Anmerkungen)
  • Dritter Theil. Welcher die zweyte Abtheilung von der kritischen Historie der Uebersetzungen des neuen Testaments enthält. [...] Mit einer Vorrede und Anmerkungen von D. Johann Saolomo Semler. Halle 1780 (Semlers Vorrede, V-VIII; zahlreiche Anmerkungen)
  • Desiderii Erasmi Roterodami Ratio, seu methodus compendio perveniendi ad veram theologiam; recensuit et illustravit J.S. Semler. Halae 1777; dass., Zweite (?) Auflage: Halle 1782 (Semlers Praefatio)
  • Versuch einer freiern theologischen Lehrart, zur Bestätigung und Erläuterung seines lateinischen Buchs. Halle 1777
  • Ausführliche Erklärung über einige neue theologische Aufgaben, Censuren und Klagen. Seinen Schülern zugeeignet. Halle 1777
  • Disputatiuncula de δεσποσυνοις. Halae 1777 (dass. auch abgedr. in: Programmata academica selecta, 1779, w.u.)
  • D. Arthur Ashleys Sykes Versuch über die Natur, Absicht und den Ursprung der Opfer. Aus dem Englischen übersetzt. Mit Anmerkungen Zusätzen und Vorrede von D. Johann Salomo Semler. Halle 1778 (Semlers Vorrede; Semlers Anmerkungen zu Sykes Text; Semlers Zusätze aus einer Examination dieses Essay on the Nature, design and Origin of sacrifices, 341-388)
  • Beantwortung der Fragmente eines Ungenannten insbesondere vom Zweck Jesu und seiner Jünger. Halle 1779. Anhang zur Beantwortung der Fragmente des Ungenannten. Bekant gemacht von D. Joh. Salomo Semler. Halle 1779
  • dass., Andere, verbesserte Auflage. Halle 1780
  • Antwort auf das Bahrdische Glaubensbekenntnis. Halle 1779
  • Paraphrasis Epistolae ad Galatas cum prolegomenis, notis, et varietate lectionis latinae. Halae 1779
  • Programmata academica selecta. Hic ibi auctiora. Halae 1779
  • Praemissa interpretatione loci in Cerimoniali Byzantino, qui το Γοτθικον commemorat. Halae 1779
  • Das Bahrdtische Glaubensbekenntnis widerlegt von D. Johann Salomo Semler, nebst den beiden Gutachten der theologischen Facultäten zu Würzburg und Göttingen über das Bahrdtische N. Testament im Auszug, wie dies alles enthalten ist in den Gemeinnützigen Betrachtungen der neuesten Schriften d. J. Viertes Stück, Nro. XCII. Erlangen 1779
  • Paraphrasis des Briefs an die Hebräer. Aus dem Englischen des Arthur Ashley Sykes übersetzt. Mit vielen Anmerkungen von D. Johann Salomo Semler. Halle 1779 (Vorrede u. Anmerkungen Semlers)
  • Ioann. Salomo Semler [...] De Christo spiritum sanctum per insufflationem cum discipulis suis communicante, ad Ioann. XX, 22. Halae 1779
  • Neues Elementarwerk für die niedern Klassen lateinischer Schulen und Gymnasien. Nach einem zusammenhängenden und auf die Lesung klassischer Autoren in den obern Klassen, wie auch auf die übrigen Vorerkenntnisse künftiger Studirenden gründlich vorbereitenden Plane. Herausgegeben von D. Johann Salomo Semler und Christian Gottfried Schütz. Halle 1780
  • Theil 6. Halle 1781
  • Theil 11. Halle 1785
  • Hrn. Caspar Lavaters und eines Ungenannten Urtheile über Hern C. R. Steinbarts System des reinen Christentums. Mit vielen Zusätzen von D. Joh. Sal. Semler. Halle 1780
  • D. Joh. Salomo Semlers aufrichtige Antwort, auf Herrn Basedows Urkunde. Halle 1780
  • Joh. Moritz Schwager, Beytrag zur Geschichte der Intoleranz oder Leben, Meynungen und Schicksale des ehemaligen Doct. der Theologie und reformirten Predigers Balthasar Bekkers meist nach kirchlichen Urkunden. Mit einer Vorrede Hrn. Doct. Joh. Salomo Semlers. Leipzig 1780 (Vorrede Semlers)
  • De difficultate theologiae provinciae, quaedam liberaliter exponit. Halae 1780
  • Magazin für die Religion.
  • Erster Theil. Mit Zusätzen und einer Vorrede herausgegeben von D. Johann Salomo Semler. Halle 1780 (Vorrede Semlers; Semlers Anmerkungen; Semlers Antworten auf den anonymen Aufsatz: Das Christentum des Paulus, entwickelt bey Gelegenheit des Eybelischen Processes, 321-400)
  • Zweiter Theil. Halle 1780 (Semlers Vorrede; Semlers Anmerkungen; Semlers Abhandlung: Entwürfe des Celsus wider das Christentum, 171-398)
  • Dritter Theil. Halle 1781 (Semlers Vorrede; Semlers Vorläufige Nachricht zum ersten Aufsatz, 3-11; Semlers Anmerkungen; Semlers Abhandlung: Fortsetzung der Einwürfe des Celsus, und Antworten des Origenes, 279-380; Semlers Antwort auf einige vorgelegte Fragen, 381-420)
  • D. Joh. Sal. Semlers Erklärung auf eine Nachricht im 97sten Stück der gothaischen gelehrten Zeitungen. Halle 1781
  • Paraphrasis Epistolae Iacobi, cum notis et latinarum translationum varietate. Halle 1781
  • Umschreibung und Erklärung des Briefes Jacobi aus dem Latein frei übersetzt und erweitert. Potsdam 1789
  • Illustratio carminis Ephes. 1, 9.10. Halae
  • D. Balthasar Bekkers bezauberte Welt. Neu übersetzt von Johann Moritz Schwager. Durchgesehen und vermehrt von D. Johann Salomo Semler
  • Erster Band. Leipzig 1781 (Semlers Vorrede u. Anmerkungen)
  • Zweiter Band. Leipzig 1781 (Semlers Vorrede u. Anmerkungen)
  • Dritter Band. Leipzig 1782 (Semlers Vorrede u. Anmerkungen)
  • D. Joh. Salomo Semlers Lebensbeschreibung von ihm selbst abgefaßt.
  • Erster Theil. Halle 1781
  • Zweiter Theil. Halle 1782
  • Theologische Briefe.
  • Erste Sammlung. Leipzig 1781
  • Zweite Sammlung. Worin besonders die neue Apologie der Apokalypsis beantwortet wird. Leipzig 1781
  • Dritte Sammlung. Nebst einem Versuch über den freien Ursprung der christlichen Religion. Leipzig 1782
  • Historische Abhandlungen über einige Gegenstände der mittlern Zeit bey Gelegenheit eines Aufsatzes, der in München das Accessit erhalten. Dessau / Leipzig 1782
  • Neue unveränderte Auflage. Leipzig 1794
  • Versuch eines Diariums über die Oekonomie mancher Insecten im Winter. Halle 1782
  • Fortsetzung des Diariums über die Oekonomie mancher Insecten im Sommer. Halle 1782
  • Sammlungen zur Geschichte der Formschneidekunst in Teutschland; herausgegeben von D. Joh. Salomo Semler. Erste Stück. Leipzig 1782
  • D. Io. Salom. Semleri commentatio de duplici evangelio, Galat. 2, 7. Memoriam nati Iesu Christi comendat. Halae 1783
  • Cebes Gemälde und Epictet's Handbuch griechisch, nebst einem griechisch-deutschen Wort- und Sach-Register, für Schulen und Gymnasien, herausgegeben von M. J. H. Jacobi. Mit einer Vorrede Sr. Hochwürden des Herrn D. Johann Salomo Semler. Hamburg 1783 (Vorrede Semlers, VII-XXXX); dass., Zweite Auflage. Hamburg 1786 (Vorrede Semlers, VII-XXXX)
  • Zusäze zu Lord Barringtons Versuch über das Christentum und den Deismus. Allen innerlichen Christen und tugendhaften Deisten zugeeignet. Halle 1783
  • Freimütige Briefe über die Religionsvereinigung der dreien streitigen Theile im römischen Reiche. Erste Sammlung. Leipzig 1783
  • Zusätze zu Herrn O.C.R. Tellers Schrift über Herrn D. Ernesti Verdienste. Halle 1783
  • Nachlese zur Bonnetischen Insektologie. Erstes Stück. Nebst Anzeige einiger neuen Beobachtungen. Halle 1783
  • Paraphrasis in Epistolam I. Petri, cum latinae translationis varietate et multis notis. Halae 1783
  • Hugh Farmer's Briefe an D. Worthington über die Dämonischen in den Evangelien. Mit Zusätzen und einer Vorrede, den Begriff von Inspiration zu bessern, von D. Joh. Sal. Semler. Halle 1783 (Semlers Vorrede, XI-XXXX; Semlers Zusätze)
  • Johann Kiddel's Abhandlung von Eingebung der heiligen Schrift, mit vielen freiern Zusätzen von D. Johann Salomo Semler. Nebst einem Anhange über das Buch Esther. Halle 1783 (Semlers Vorrede, IX-XXXII; Semlers Zusätze)
  • Thomas Townsons Abhandlungen über die vier Evangelien.
  • Erster Theil. Mit vielen Zusätzen und einer Vorrede über Markions Evangelium; von D. Joh. Salomo Semler. Leipzig 1783 (Semlers Vorrede u. Zusätze)
  • Zweyter Theil. Mit Anmerkungen und einer Vorrede von der Freiheit der Christen in allen Kirchen, herausgegeben von D. Joh. Salomo Semler. Leipzig 1784 (Semlers Vorrede, III-LXIV; Semlers Zusätze)
  • Versuch christlicher Jahrbücher oder ausführlicher Tabellen über die Kirchenhistorie.
  • Erster Theil. Bis aufs Jahr 900. Halle 1783
  • Zweiter und lezter Theil. Bis aufs Jahr 1500. Halle 1786
  • Novae observationes, quibus studiosius illustrantur potiora capita Historiae et Religionis Christianae usque ad Constantinum M. Halae 1784
  • Ob der Geist des Widerchrists unser Zeitalter auszeichne? In freimüigen Briefen zur Erleichterung der Privatreligion der Christen beantwortet von D. Joh. Sal. Semler. Halle 1784
  • Paraphrasis in Epistolam II. Petri et Epistolam Judae, cum vetustae latinae translationis varietate, notis multis et praefatione, ad illustrandam originem catholicae ecclesiae. Halae 1784
  • Selbstgeständnisse des Herrn Doktor Semler von seinem Charakter und Erziehung. In: ΓNΩΘI ΣAYTON oder Magazin zur Erfahrungsseelenkunde als ein Lesebuch für Gelehrte und Ungelehrte. Mit Unterstützung mehrerer Wahrheitsfreunde herausgegeben von Carl Philipp Moritz, Zweiten Bandes erstes Stück. Berlin 1784, 96-114
  • Beylage zu Herrn M. Masii Sendschreiben von D. Joh. Sal. Semler. Halle 1785
  • Ad illustrem virum Samuel Formey epistola D. Jo. Salomonis Semleri. Adjuncta est narratio de novis, ut videntur, phaenomenis quibusdam mineralibus. Halle 1785
  • Zusätze zu der teutschen Uebersetzung von Fludds Schutzschrift für die Rosenkreuzer. Halle 1785
  • Commentatio ad illustranda capita religionis christianae historica ex I. ad Timoth. 3, 16. Halae 1785
  • Neuer Versuch die gemeinnüzige Auslegung und Anwendung des neuen Testaments zu befördern. Halle 1786
  • Briefe an einen Freund in der Schweiz über den Hirtenbrief der unbekannten Obern des Freimaurerordens alten Systems. Leipzig 1786
  • Ueber historische, geselschaftliche und moralische Religion der Christen. Leipzig 1786
  • Vorläufige Antwort auf eines Naturalisten unbillige Prüfung der vertrauten Briefe über die Religion. Halle 1786
  • Von echter hermetischer Arzenei. An Herrn Leopold Baron Hirschen in Dresden. Wider falsche Maurer und Rosenkreuzer. Leipzig 1786
  • Ueber ächte hermetische Arzenei, zweites Stück. Zur Vertheidigung des Luftsalzwassers wider die Anzeige in der Stettinischen Zeitung und in der Berlinischen Monatsschrift, April. Von Dr. Joh. Sal. Semler. Leipzig 1786
  • Von echter hermetischer Arzenei. Antwort auf Herrn Hofrath Karstens Abhandlung. Drittes Stück. Leipzig 1786
  • An die Herren Herausgeber der Berlinischen Monatsschrift. In: Berlinische Monatsschrift. Herausgegeben von F. Gedike und J.E. Biester, Band VII. Berlin 1786, 174-179
  • Parodie auf Lavaters Empfindungen eines Protestanten in einer katholischen Kirche. Zu Ende des achtzehnten Jahrhunderts. In: Berlinische Monatsschrift, Band VII. Berlin 1786, 457-469
  • Joh. Conrad Müller, Historisches Handbuch in Abhandlungen und Auszügen von den merkwürdigsten Veränderungen und Schiksalen der christlichen Kirche und der Religion für wissbegierige Lehrer in Volksschulen und für Freunde der Geschichte. Mit einer Vorrede begleitet von D. Joh. Salomo Semler. Erster Band. Leipzig 1786
  • D. Io. Salom. Semleri, admonitio de discrimine christianorum, qui historiam Christi discunt KATA ΣAPKA et KATA ΠNEYMA. Halae 1786
  • Historiam Actor. II. seu initia publicae religionis christianae illustrat D. Io. Salomo Semler. Halae 1786
  • Gemeinnützige Aufsätze für alle Stände, von einer Gesellschaft Gelehrten in Halle. Herausgegeben von Johann Salomo Semler, Bände 1-4 (1.-52. Stück). Halle 1786-1788;
  • Unparteiische Sammlungen zur Historie der Rosenkreuzer.
  • Erstes Stück. Leipzig 1786
  • Zweites Stück. Leipzig 1787
  • Drittes Stück. Leipzig 1788
  • Viertes Stück. Leipzig 1788
  • Vorbereitung auf die Königlich Grossbritannische Aufgabe von der Gottheit Christi. Halle 1787
  • Unterhaltungen mit Herrn Lavater, über die freie practische Religion; auch über die Revision der bisherigen Theologie. Leipzig 1787
  • Versuch einer neuen Aufgabe über die gemeinnützige Absicht des Erdichters der Geschichte von Siebzig in ihren Uebersetzungen des Alten Testaments aufs genaueste miteinander harmonierenden Dolmetschern. In: Magazin für das Kirchenrecht, die Kirchen- und Gelehrten-Geschichte nebst Beiträgen zur Menschenkenntnis überhaupt. Herausgegeben von Georg Wilhelm Böhmer. Erster Band. Göttingen, 385-396
  • An die Herausgeber der Berlinischen Monatsschrift. In: Berlinische Monatsschrift, Band IX. Berlin 1787, 302-306
  • Litterarischer Beitrag zur Erforschung der Quelle der neuesten Wunderkräfte. In: Berlinische Monatsschrift, Band X. Berlin 1787, 69-76
  • Des Herrn Nicolaus von Cusa Dialogus von der Uebereinstimmung oder Einheit des Glaubens. Mit Zusätzen von D. Joh. Sal. Semler. Leipzig 1787 (Semlers Vorrede u. Zusätze)
  • Zur Revision der kirchlichen Hermeneutik und Dogmatik. Erster Beitrag. Halle 1788
  • Vertheidigung des Königl. Edikts vom 9ten Jul. 1788 wider die freimüthigen Betrachtungen eines Ungenannten. Halle 1788
  • Auch über den vorgeblichen Calvinismus in Göttingen. Sr. Königlichen Hoheit dem Kronprinz von Preussen zugeeignet von D. Joh. Sal. Semler. Halle 1788
  • Neue Versuche die Kirchenhistorie der ersten Jahrhunderte mehr aufzuklären. Leipzig 1788
  • Schreiben an Herrn Baron von Hirschen zur Vertheidigung des Luftsalzes. Leipzig 1788
  • Beitrag zur Berliner Monatsschrift des Januar 1788. In: Magazin für das Kirchenrecht, die Kirchen- und Gelehrten-Geschichte nebst Beiträgen zur Menschenkenntnis überhaupt. Herausgegeben von Georg Wilhelm Böhmer. Zweiter Band. Göttingen 1788, 169-182;
  • An H.R. Campe. In: Braunschweigisches Journal philosophischen, philologischen und pädagogischen Inhalts. Herausgegeben von E. Chr. Trapp [...] und J. Heinr. Campe. Fünftes Stück, Mai 1788, 18-35
  • Auszug aus dem Neuen Testamente mit erläuternden Anmerkungen zum Gebrauch für aufgeklärte Bibelfreunde oder solche, die es werden wollen. Unter der Aufsicht und mit einer Vorrede begleitet von D. Johann Salomo Semler. Erstes Bändchen enthaltend den Auszug aus den vier Evangelien. Halle 1788 (Semlers Vorrede, III-XX)
  • Schreiben eines Kandidati Ministerii über das Edikt vom 9ten Jul. an D. J. S. Semler, nebst dessen freymüthiger Antwort. Ein Wort an alle Studiosos theologiae. Halle 1788
  • An die Herren Herausgeber der Berlinischen Monatsschrift. In: Berlinische Monatsschrift, Band XII. Berlin 1788, 374-378
  • Anzeige. In: Berlinische Monatsschrift, Band XII. Berlin 1788, 584
  • Schreiben an den Baron von Hirschen, nebst historischen Bemerkungen über Cagliostro. In: Archiv der Schwärmerey und Aufklärung, Band 2, Stück 1. Hamburg 1788
  • Einige Anmerkungen über die verschiedenen Nachrichten von Swedenborgs Charakter, im April der Berlinischen Monatsschrift. In: Archiv der Schwärmerey und Aufklärung, Band 2, Stück 5. Hamburg 1788
  • D.Joh. Sal. Semler hermetische Briefe wider Vorurtheile und Betrügereien. Erste Sammlung. Leipzig 1788
  • [Schreiben] An seine Königliche Hoheit Prinz Ferdinand von Preussen, von Johann Sal. Semler als er dreizehn Grahne Luftgold unterthänigst einschickte. Halle 1788
  • Eclogae ex Ciceronis libello de senectute , quibus Fridericianae Magistratum III. suscepturus, commilitonibus se commendat D. Jo. Salomo Semler. Halae 1789
  • D. Joh. Salomo Semlers Anmerkungen zu dem Schreiben an Se. Excellenz den Herrn Staatsminister von Wöllner in Herrn D. Erhards Amalthea, erstem Stück. Halle 1789
  • Erklärung über die neue chemische Untersuchung des Luftgoldes. In: Berlinische Monatsschrift, Band XIII. Berlin 1789, 575
  • Schreiben an die Herrn Herausgeber der Berlinischen Monatsschrift, Band XIII. Berlin 1789, 576-580; 234) Goldfinderei. In: Berlinische Monatsschrift, Band XVI. Berlin 1789, 179f.
  • Zu dem Aufsatz: Ueber Religion und Theologie, der im Decemberstück des Berlin. Journals für Aufklärung angefangen worden. In: Berlinisches Journal für Aufklärung. Herausgegeben von A. Riem. Achten Bandes drittes Stück (Sept.). Berlin 1790, 209-255
  • Erste Sammlung von Anzeigen an alle gute Einwohner von Halle, seit den schandvollen Thaten falscher, unwürdiger Studenten, am 21. und 22. Junii. Halle 1790
  • Zusatz zur ersten Anzeige von den unruhigen Tagen, 21. und 22. Junius. Halle 1790
  • Einige Betrachtungen über die bisherige Streitigkeit zwischen Christen und Naturalisten. In: Berlinische Monatsschrift, Band XVII. Berlin 1791, 295-312
  • Ueber die Königs-Probe im neuen teutschen Merkur. In: Der Neue Teutsche Merkur vom Jahre 1791. Herausgegeben von C.M. Wieland, Band I. Weimar 1791, 182-192
  • D. Joh. Salomo Semlers letztes Glaubensbekenntnis über natürliche und christliche Religion. Mit einer Vorrede herausgegeben von Chr. Gottfried Schütz. Königsberg 1792
  • Paraphrasis in primam Ioannis epistolam cum prolegomenis et animadversionibus. Accessit de Io. Sal. Semlero eiusque ingenio inprimis et meritis in interpretationum ss. scripturarum narratio Ioannis August Noesselti. Rigae 1792.

Betreute Dissertationen

  • Dissertatio historico-theologica De regeneratione monastica ad illustrandos libros symbolicos. Resp. M. C. G. Weissig. Halae 1754 (dass. in dt. Übers. auch abgedr. in: Eigne historische theologische Abhandlungen, 1760, w.o.)
  • Dissertatio historico-hermeneutica De VII. regulis Tychonii ad interpretandam S.S. Auct. J. L. F. Sybel. Halae 1756
  • Dissertatio theologica De imagine divina in homine per lapsum perdita. Auct. Th. J. Ditmar. Halae 1757
  • Commentatio theologica De actionibus indifferentibus. Auct. P. L. Chrysander. Halae 1757
  • Dissertatio theologica De praestantia theologiae acroamaticae prae sic dicta biblica. Auct. J. Th. A. Jockenack. Halae 1758
  • Dissertatio theologica De argumentis pro animae immortalitate in veteri testamento. Auct. J. A. Stelling. Halae 1758
  • Specimen academicum De cautione circa mysticorum terminos insolentes ipsisque proprios adhibenda. Auct. J. Kirckhefer. Halae 1758
  • Commentatio De infelicitate hominum praesenti, teste contra naturalismum, pro illa recuperandae salutis via, quam Christi doctrina ostendit. Auct. R. Fr. O. Heinzelmann. Halae 1759
  • Dissertatio historica De Christi ad Abgarum epistola. Auct. J. E. Chr. Heine. Halae 1759; dass., Editio altera. Halae 1768
  • Dissertatio Sistens coniecturas criticas de aetate codicis Alexandrini. Auct. A. G. Jorke. Halae 1759
  • Dissertatio theologica De peccato in spiritum sanctum. Auct. G. Chr. Fastenau. Halae 1759
  • Commentatio theologica De imagine divina in humana Christi natura. Auct. C. Chr. Thime. Halae 1760
  • Dissertatio historico-theologica De mysticarum interpretationum studio ab Aegyptiis patribus maxime repetendo, hodie parum utili. Auct. J. Chr. Cöster. Halae 1760
  • Dissertatio theologico-hermeneutica De daemoniacis quorum in Evangeliis fit mentio. Resp. Chr. E. Betke. Halae 1760
  • Edito altera. Halae 1769
  • [Dritte Auflage]. Halae 1775
  • [Vierte Auflage] u.d.T.: Ioannis Salomonis Semleri commentatio de daemoniacis quorum in N.T. fit mentio. Editio quarta multo iam auctior. Halae 1779
  • Dissertatio philologico-theologica Quod graece epistolam ad Hebraeos Paulus exaraverit. Auct. C. G. Neidel. Halae 1761
  • Dissertatio historico-ecclesiastica De primis initiis Christianae inter Russos religionis. Auct. J. Schultcordes. Halae 1762
  • Specimen primum Antiquitatum hermeneuticarum ex Tertulliano, quibus N. Test. loca quaedam illustrantur. Auct. J. Fr. Kipp. Halae 1765
  • Dissertatio historico-exegetica De tempore, quo scripta fuerit epistola Pauli ad Galatas. Resp. J. G. A. Letsch. Halae 1767; dass., Editio altera 1768
  • Dissertatio historico-exegetica De tempore quo scripta fuerit epistola Pauli ad Romanos. Auct. Chr. E. Kühze. Halae 1767; 261) Dissertatio historico-hermeneutica De duplici epistolae ad Romanos appendice capite XV, XVI. Auct. J. B. G. Keggermann. Halae 1767
  • Dissertatio historico-exegetica Initia societatis Christianae Antiochiae ad illustrationem actorum XI, 19 seqq. Auct. Fr. W. Noeldechen. Halae 1767
  • Dissertatio theologica Loci theologici e Leone M. Pontific. Rom. collecti. Auct. J. J. Griesbach. Halae 1768
  • Disputatio theologica Rebaptizatos fuisse de quibus agitur Act. XVIII, V. Auct. J. Fr. Barthold. Halae 1769
  • Dissertatio hermeneutico-dogmatica In Matth. V, 17. Auct. C. E. Brun. Halae 1770
  • Dissertatio theologico-hermeneutica De discrimine notionum vulgarium et christianarum in libris N.T. observando. Auct. Chr. G. Schwartz. Halae 1770
  • Dissertatio historico-ecclesiastica De propagata per Bonifacium inter Germanos religione christiana. Auct. G. D. Hanisch. Halae 1770
  • Dissertatio De jure principium circa sacra imprimis Germaniae, praesertim ex monumentis sec. XI. derivato. Auct. I. F. Delius. Halae 1770
  • Dissertatio Carmina quaedam apostolica quibus evidentissime demonstratur servatorum nostrum Jesum Christum esse verum Deum et verum hominem. Auct. J. S. Klein. Halae 1772
  • Dissertatio quaedam apostolica quibus evidentissime demonstratur servatorem nostrum Jesum Christum esse Paulo auctore verum Deum et verum hominem. Dissertatio secunda. Auct. C. G. Schultze. Halae 1775
  • Disputatio theologica Quae spiritum sanctum recte describi personam ostendit, et quasdam alias these subnexes. Auct. H. O. C. Kruiger. Halae 1776
  • Disputatio theologica De discrimine inter ΣAPKIKOYΣ et ΠNEYMATIKOYΣ. Auct. I. Th. Vogt. Halae 1778
  • Specimen Illustrationis capitis primi epistolae ad Hebraeos. Auct. C. I. Scholze. Halae 1785. - III. Neudrucke ( Auswahl): Versuch, den Gebrauch der Quellen in der Staats- und Kirchengeschichte der mitlern Zeiten zu erleichtern.

Normdaten:

GND:118764470 LCCN:n88029475 VIAF:41894357

Letzte Änderung der Seite: 10. 09. 2017 - 01:09