EPOCHE NAPOLEON


von der Bastille bis Waterloo

Michael Joseph DuMont

* 02.11.1745 in Köln
† 30.11.1818 in Köln

Michael Joseph DuMont war der zweite Sohn von Heinrich Joseph DuMont (1716-1794) und Bruder von Johann Maria Nikolaus (1743-1818) und des Tabakfabrikanten Franz Heinrich Josef DuMont (1751-1787).

DuMont war Professor für Jura und Geschichte an der Universität Köln. Zugleich war er auch Dechant bei St. Apostel und Mitglied im Kapitel am Stift zu St. Gereon. Im Jahre 1806 wurde er zum Hauptpfarrer am Dom und zugleich Domherr im neuen Bistum zu Aachen. Im Jahre 1810 weihte und segnete DuMont auch den auf Grund des Kaisers der Franzosen außerhalb der Stadtmauern zu schaffenden Friedhofs Melaten ein.

Johann Michael Dumont starb am 30.11.1818 in Köln. Die Inschrift seines Grabsteines entwarf Wallraf.

Letzte Änderung der Seite: 18. 08. 2017 - 01:08